Willkommen bei macsolutions.de.

Bereits Mitglied? Login

Jetzt kostenlos und unverbindlich Ihr Benutzerkonto registrieren.

Registriere dich hier!

Tipp Pool

Mit Spotlight nach E-Mails von Entourage suchen

Mitte März ist das lang ersehnte kostenlose Update für Microsoft Office 2004 erschienen. Es ermöglic...

Ganzen Tipp anzeigen

Aktuelles im Journal


Speed für Mac OS X

Von Niels

Der folgende Tipp zeigt Ihnen, wie Sie alles aus Ihrem Mac unter Mac OS X herausholen können:

1. Säubern Sie den Zeichensatz-Ordner der Classic Umgebung von 3rd Party Zeichensätzen.

2. Wenn Sie nicht Sherlock benutzen, dann schalten Sie die automatische Indexierung ab.

3. Schalten Sie auf tausende von Farben um, wenn Sie nicht Millionen brauchen.

4. Legen Sie eine neue Schreibtischdatei der Classic-Umgebung mit Hilfe des Kontrollfelds unter Mac OS X an.

5. Sind Ihre Internetprogramme in der Classic-Umgebung sehr träge, dann deaktivieren Sie doch einfach einmal die vier Checkboxen ("Weitere PPP-Optionen:") in den OS X "PPP-Optionen" im Kontrollfeld Netzwerk.

6. Vergewissern Sie sich, dass alle Optionen, wie File Sharing, Web Sharing, Allow Remote Logins, und FTP Zugang erlauben deaktiviert sind, sofern Sie sie nicht benötigen.

7. Um Ihr System zu optimieren starten Sie das Terminal und gebe Sie folgenden Befehl ein: sudo update_prebinding -root /

Dieser Befehl fordert Sie zuerst auf, Ihr root-Passwort einzugeben und startet dann den Optimierungsprozess.

8. Und zu guter letzt: Kaufen Sie sich mehr RAM, solange es ihn günstig gibt! Mac OS X kann man nicht genug physikalischen Speicher geben!

Zum Tipp Pool

Veröffentlichen Sie Ihren Tipp

Sammeln Sie insgesamt 100 Punkte, indem Sie Ihren Tipp bei uns eintragen! 20 Punkte sind Ihnen garantiert, 80 Weitere werden Ihrem Konto gutgeschrieben, sobald der Tipp tatsächlich veröffentlicht wurde.

Neuen Tipp eintragen