Willkommen bei macsolutions.de.

Bereits Mitglied? Login

Jetzt kostenlos und unverbindlich Ihr Benutzerkonto registrieren.

Registriere dich hier!

Tipp Pool

Programme beenden mit der Umschaltfunktion

Hat man eine ganze Reihe Programme geöffnet und möchte diese beenden aber dabei wissen, welche man a...

Ganzen Tipp anzeigen

Aktuelles im Journal


Problem und Hilfe zu: "Desktop gesperrt"

Eingetragen am: 21.07.2017 (14:08) unter Mac OS X von j.rodrigues
(Fortgeschrittene/r)
Computermodell: Power Mac G4 (Quick Silver) 
Betriebssystem: Mac OS X 10.4.x 
Zusätzliche Hardware:  
Zusätzliche Software:  
Sonstiges:  
 

Hallo Mac Solutions Team,

ich habe einen alten Mac, den ich nur für meine Musiksoftware benutze, und in letzten Zeiten bei ziehen, bzw. entfernen der Dateien auf dem Desktop bekomme ich immer Meldungen wonach der "Finder requires your password." Dann trage ich es es ein für die Authentifizierung und erhalte ich dann die Meldung: "The operation can not be completed because you don't have privileges for some of the items."

Es ist früher mal passiert, dann bin ich über Information auf die Kasten ganz unten gegangen und die Dateien zugänglich gemacht, aber jetzt ist das ganz anders, denn selbst Dateien übers Internet (z.B. PDF-Noten) werden nicht auf dem Desktop heruntergeladen weil

"Users/g4/Desktop/kIUgSR_r.part could not be saved, because you cannot change the contents of that folder.

Change the folder properties and try again, or try saving in a different location."

Ich muss sie dann auf eine Audio-Festplatte speichern...

Ich bin ich irgendwann gemerkt, dass ein Schloss auf dem Desktop Symbol angeschlossen ist. Wieder bin ich über auf den Finder gegangen, Informationen, dann Details über den Desktop gesucht um es zu entsperren. Wieder erhielte ich die Gleichen Meldungen wie "Finder rquires your password", Authentication usw. und am Ende: "The Operation could not be complete. An unexpected error occurred (error code120).

Nicht einmal Snapshots über "Shift+Apple-Key+4" funktionieren. Inzwischen bin ich schon beunruhigt... Können Sie mir helfen?

Ich bedanke mich im voraus!

Grüße,

J.




Alle Lösungsvorschläge


Joerg

eventuell handelt es sich um einen Hardwarefehler...

Eingetragen am: 26.07.2017 (13:48)
1 von 1 Besucher fanden diesen Beitrag hilfreich.
Trug wesentlich zur Lösung bei!

...es kann sein, dass die Festplatte defekt ist.

Zur Analyse am Besten SMART UTILITY:
https://www.macupdate.com/app/mac/24875/smart-utility

Eventuell hilft Dir aber auch ein Reparatur der Dateistruktur mittels Disk Warrior:
https://www.macupdate.com/app/mac/24875/smart-utility

Viel Erfolg & schöne Grüße
Joerg


Kommentar von j.rodrigues:
Ja! Vielen , vielen Dank nochmal!!! Diskwarrior hat es hingekriegt!

 

Joerg

Re: eventuell handelt es sich um einen Hardwarefehler...

Eingetragen am: 26.07.2017 (14:53)
0 von 0 Besucher fanden diesen Beitrag hilfreich.
Trug wesentlich zur Lösung bei!

Korrektur:

Eventuell hilft Dir aber auch ein Reparatur der
Dateistruktur mittels Disk Warrior:
https://www.macupdate.com/app/mac/11707/diskwarrior


Kommentar von j.rodrigues:
Das war DIE Lösung, schnell und unkompliziert! Danke für den Tipp und Grüße!

 

Joerg

Re: eventuell handelt es sich um einen Hardwarefehler...

Eingetragen am: 07.08.2017 (20:46)
0 von 0 Besucher fanden diesen Beitrag hilfreich.

Korrektur:
Eventuell hilft Dir aber auch ein Reparatur der
Dateistruktur mittels Disk Warrior:
https://www.macupdate.com/app/mac/11707/diskwarrior

Danke Dir vielmals für die Rückmeldung!

Ohne derartige Rückmeldungen würden wir hier keinen Schritt weiter kommen.

Danke!!

Schöne Grüße
Joerg


 


Lösungsvorschlag schreiben