Willkommen bei macsolutions.de.

Bereits Mitglied? Login

Jetzt kostenlos und unverbindlich Ihr Benutzerkonto registrieren.

Registriere dich hier!

Tipp Pool

Shortcuts zum Ausschalten mit Eject-Taste

Auf dem Apple Pro-Tastaturen kann man mit Ctrl+Eject (CD-Auswurf) ein Dialogfeld zum Ausschalten, Ne...

Ganzen Tipp anzeigen

Aktuelles im Journal


Problem und Hilfe zu: "Akku nach tiefentladung nicht erkannt -MacBook Pro"

Eingetragen am: 10.08.2016 (18:16) unter MacBook Pro von LucasP
(Beginner/-in)
Computermodell: C02HJ0CTDV13 
Betriebssystem: Mac OS X 10.11.6 
Zusätzliche Hardware:  
Zusätzliche Software:  
Sonstiges:  
 
Hallo. Folgendes Problem: mein Mac Book Pro (2011) war tiefentladen, da ich es einige Wochen nicht benutzt habe. Durch den SMC - Reset konnte ich ihn wieder einschalten. Allerdings wird jetzt angezeigt: keine Batterie vorhanden, der Lüfter arbeitet durchgehend und die Tastaturbeleuchtung funktioniert nicht mehr. Außerdem Leuchtet die Lampe am MagSafe weder grün noch orange und das MacBook läuft nur am Stromanschluss.
Hat jemand eine Idee was ich jetzt am besten machen sollte?
Gruß Lucas




Alle Lösungsvorschläge


Joerg

PRAM resetten & Akku wechseln...

Eingetragen am: 11.08.2016 (19:50)
0 von 0 Besucher fanden diesen Beitrag hilfreich.

Hallo Lucas,

eventuell ist Dein Akku kaputt.

Ein tiefenentladener Akku kann erhebliche Probleme machen.

Versuche es vorher bitte zuerst mit dem Zurücksetzen des PRAMs:

http://www.macsolutions.de/forum/showtip.php?tip_id=70
Punkt (4).


Wenn das nichts ändert, muss der Akku getauscht werden.

Viel Erfolg, schöne Größe & bis gleich
Joerg

P.S.: Reiche in jedem Falle eine Rückmeldung durch, damit alle etwas davon haben!


 

LucasP

Mac reagiert nicht

Eingetragen am: 12.08.2016 (17:39)
0 von 0 Besucher fanden diesen Beitrag hilfreich.

Danke erstmal für deine Hilfe.

Ich habe jetzt den PRAM - reset mehrmals versucht. Allerdings hat mein Mac darauf nicht reagiert. Vielleicht hängt das damit zusammen, dass das normale Starten durch den Einschalter auch nicht funktioniert. Nur durch die Tastenkombination Shift+ctrl+alt+Einschalter kann ich mein Mac seit der Tiefenentladung einschalten.

LG Lucas


 

LucasP

PRAM - reset hilft nicht

Eingetragen am: 12.08.2016 (18:07)
0 von 0 Besucher fanden diesen Beitrag hilfreich.

Nach weiteren versuchen hat der PRAM - reset doch funktioniert. Aber leider hat er keine Veränderungen mit sich gebracht.

Gruß Lucas


 



Joerg

Re: PRAM - reset hilft nicht

Eingetragen am: 12.08.2016 (18:19)
0 von 0 Besucher fanden diesen Beitrag hilfreich.

Hi Lucas...

Nach weiteren versuchen hat der PRAM - reset doch
funktioniert. Aber leider hat er keine Veränderungen
mit sich gebracht.

Versuche es doch bitte einmal mit mindestens 7x maligem PRAM-Restetten:
D.h., dass Du die Tastenkombi solange gedrückt halten solltest, bis insgesamt mindestens 7x der 'Startsound' ertönt.

Wenn auch das nicht hilft, sollte der Akku gewechselt werden.

Eventuell hast Du einen Apple-Store in Deiner Nähe. Dort könntest Du direkt technischen Rat einholen.

In welcher Region wohnst Du denn?


Viel Erfolg, bis gleich & schöne Grüße
Joerg


 

LucasP

klappt leider nicht..

Eingetragen am: 12.08.2016 (21:25)
0 von 0 Besucher fanden diesen Beitrag hilfreich.

Ich habe es jetzt nochmal so wie du gesagt hast mehrmals versucht aber leider hat auch das nicht geholfen.

Ich komme aus Leipzig. Einen Apple-Store gibt es hier nicht aber ich werde die Tage mal bei GRAVIS vorbei schauen.

Danke trotzdem für die Hilfe.

Grüße Lucas


 

Lösungsvorschlag schreiben